Sinaya

Judge

 

Die Kärntnerin Sina Müller aka B-Girl Sinaya ist Tänzerin der Urban Dance Crew „Funky Monkez“, Coach der Nachwuchscrew „Funky Monkidz“ und Mitorganisatorin des Carinthian X Break Battles.
Derzeit absolviert sie den Lehrgang „Urban Dance Styles“ an der Anton Bruckner Privatuniversität in Linz mit Dozenten wie Niels Robitzky aka B-Boy Storm. Darüber hinaus besuchte die junge Tänzerin schon zahlreiche Workshops szenebekannter Tänzer wie Popin Pete, Henry Link, David Colas, B-Boy Focus, B-Boy Mounir, B-Boy Menno und B-Girl AT.
Bereits in frühen Kinderjahren konnte Sina sich fürs Tanzen begeistern und machte ihre ersten Show- und Wettbewerbserfahrungen in der Ballettschule Zupan und Valeina Dance Academy.
Im Laufe der Jahre entdeckte die junge Tänzerin allerdings ihre Passion für B-Girling und wurde im Jahr 2012 Teil der „Funky Monkez“. Gemeinsam mit ihrer Crew und den Kärntner Nachwuchstänzern, die ihr besonders am Herzen liegen, bereist sie nun sowohl das In- als auch das Ausland um an den unterschiedlichsten Battles (Wettbewerben) – zuletzt beim BOTY Central Europe – teilzunehmen und ihre Shows einem breiten Publikum vorzustellen.