The Wolfer

Judge

 

Der aus Maocco stammende Bboy Mustapha Ajdour aka The Wolfer tanzte erstmals im Alter von 15 Jahren er trainierte in den Straßen von Casablanca. Schnell fand er seinen eigenen Charakter und seine Moves wurden unverwechselbar. Der Name „Wolf“ wurde ihm von seinem Bruder gegeben und beschreibt die Mischung von Power, Flow und Musikalität in seinem Style sehr gut. Die meiste Zeit tanzte The Wolfer mit seinen Freunden und Crews „La Halla Kingzoo“ (seit 2009) und „El Mouwahidin“(seit 2013), im Gegensatz zu vielen anderen Tänzern, nicht im Studio sondern auf der Straße. Sein größter Erfolg ist der 1. Platz beim Red Bull BCone Austrian Cypher 2017. Auch beim Beast.Mode Battle – Vol. 4 – 1vs1 Breaking, bei Carinthian X Break 2017 – 1vs1 Breaking, und bei Champion The Best 2017 konnte er den Titel für sich beanspruchen. Sein Leben und seine Kultur Beeinflussen, Inspirieren und Motivieren den Bboy in seinem Tanz.

This error message is only visible to WordPress admins

Error: API requests are being delayed for this account. New posts will not be retrieved.

There may be an issue with the Instagram Access Token that you are using. Your server might also be unable to connect to Instagram at this time.